SitemapDatenschutzImpressum

Umarbeitung eines Elfenbeinarmreifs

Ein geschlossener Armreif  aus Elfenbein konnte von der Trägerin auf Grund einer Gelenkarthrose nicht mehr angelegt werden.

Daher war es die Aufgabe, den Armreif so umzuarbeiten, dass er zum Anlegen geöffnet werden kann.

Wir entschieden uns für die axiale Drehbewegung mit einer integrierten Mechanik aus Edelstahl mit Magneten und einem Klickbügel zum Verschliessen des Armreifs.

Zunächst wird der geschlossene Armreif genau in der Mitte auseinandergesägt…

 

 

Hier ein kurzes Video:

http://www.youtube.com/watch?v=PUizihcx9OE

 

Anschliessend werden die Rohlinge für die Mechanik aus Edelstahl

bearbeitet, und die dafür notwendigen Hohlräume in das Elfenbein eingefräst…

Hier  die dazugehörigen Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=ZCSH5kfde5Q

http://www.youtube.com/watch?v=VI1gBsBNCI0

Die Einzelteile der Mechanik können nun eingesetzt werden…

 

Fertig!